Vorarlberg Online - Mondkalender

Mondkalender

« Dienstag »

28. April 2015
 

Der Mond

 ist zunehmend bis 3. Mai 2015
 geht unter sich bis 6. Mai 2015
 geht auf um 14:25 Uhr
 geht unter um 3:12 Uhr
 Tierkreiszeichen: Löwe(männlich),
ab 3:08 Uhr Jungfrau


Haben Sie Fragen
oder Anregungen?
Schreiben Sie an
mondkalender@vol.at


Es ist das nächste mal günstig für Sie........

...morgen.
Mondkalender für morgen

Horoskop
Ihr individuelles Horoskop

Zeitreise
Vorarlberg Online Zeitreise

Kochen mit dem Mond

Heute sollten Sie preiswert und ernährungsbewusst kochen. Kalorienzählen fällt Ihnen heute nicht schwer! Nützen Sie diesen Tag zum Einkochen und Einfrieren und überlegen Sie sich ein nahrhaftes und vollwertiges Gericht!

An diesem Tag gelingen diese Speisen besonders gut: Vegetarische und vollwertige Speisen.

Kochen Sie mit:
KRÄUTER: Kamille, Brennnessel, Poleiminze
GEWÜRZE: Gewürznelke, Kümmel, Fenchel
OBST: Mirabelle, Blaubeere, Kiwi
GEMÜSE: Bohnen, Erbsen, Champignon
SALAT: Löwenzahn
SONSTIGES: Hafer, Hirse, (Erd-) Nüsse
Energiequelle: Mineralien
Pflanzenteil: Wurzel

Fitness

Trainieren Sie heute die Bauchmuskeln! Sit-ups oder Übungen mit dem Hulahupreifen formen heute einen flachen Bauch und eine schmale Taille.

Tagesbeschaffenheit

Jungfrau ist ein Erdzeichen und steht für Tatkraft, Verlässlichkeit und Genussfreude.
Besonders empfindsam sind jetzt Verdauungsorgane, Nerven, Milz und Bauchspeicheldrüse.
Salz wird vom Körper intensiver aufgenommen.
Der Blutkreislauf wird vermehrt beeinflusst.
In der Natur gibt es eine stärkere Wirkung auf Wurzeln und Wurzelgemüse.
Kältetag - es herrscht eine kühle Grundstimmung vor.

Lostag, Bauernregel

Ist der April voll Schnee und Frost, gibt's wenig Heu und sauren Most!

Liebe, Beruf, Freizeit

günstig:
Ein guter Zeitpunkt für eine Versöhnung; Budget planen; Hausrat einkaufen; kurzfristige Kapitalanlage abschließen; neue Stelle antreten; Familienrat abhalten; einen Ausflug aufs Land machen; Lesen; Vorträge halten; Kunstgewerbe betreiben;

ungünstig:
Heute brodelt die Gerüchteküche, am besten aus allem heraushalten;

Gesundheit

günstig:
Der zunehmende Mond fördert den Aufbau und die Stärkung des Körpers; vitamin- und nährstoffreiche Nahrung zuführen; Massagen zur Regeneration und Kräftigung; Medikamente wirken besser; Gute Salzaufnahme; Blutreinigungstees trinken; Gymnastik betreiben;

ungünstig:
Impfungen, Operationen allgemein und speziell an Verdauungsorganen, Nerven, Milz und Bauchspeicheldrüse; schwere Kost;

Körperpflege

günstig:
Aufbauende und straffende Maßnahmen für die Haut; eingewachsene Nägel korrigieren; schnellere Bräunung bei Sonnenbädern; Haare schneiden (kräftiger Haarwuchs); Dauerwelle legen;

Haushalt

günstig:
Mineralstoffreiche Nahrung und frisches Wurzelgemüse werden jetzt sehr gut aufgenommen; Holz- und Parkettböden nur kehren; Räume kurz lüften; optimaler Zeitpunkt zum Umtopfen und Neueinsetzen von Zimmer- und Balkonpflanzen;

ungünstig:
Konservieren, Ernten und Lagern (Schimmelgefahr);

Garten und Landwirtschaft

günstig:
Säfte steigen auf; alles säen und setzen, was nach oben wächst; alternativer Setztermin für Wurzelgemüse; Rasen säen; Gehölze schneiden (alternativer Zeitpunkt); optimaler Zeitpunkt zum Umsetzen und Stecklinge pflanzen;

ungünstig:
Kühles Mikroklima, wärmer anziehen! Ernte sofort verbrauchen - Fäulnisgefahr; Milchverarbeitung;

Heilkräuter

günstig:
Sammeln von Wurzeln (in der Dämmerung), Blättern und Blüten (bei Sonnenschein);
Kräuter pflücken gegen Störungen der Verdauungsorgane und der Bauchspeicheldrüse (Brombeerblätter - Mai bis September) sowie gegen Nervenleiden (Baldrian - August, September, Oktober, Johanniskraut - Juli bis September, Melisse - Juni, Juli, August);
Bitte Javascript aktivieren!